Hajo Friederich

Therapeutisches Klettern

Wärmetherapie-Fango

Tiefenwirkung in der Muskulatur

Wärme- und Fangopackungen haben eine große Tiefenwirkung auf die Muskulatur im Anwendungsgebiet. Durch die genaue Anpassung der Wärme am Körper entsteht ein maximaler Entspannungszustand. Es kommt nicht selten vor, dass während der Wärmeanwendung der Betroffene tief einschläft.

Durch die direkte Gefäßerweiterung (primäre Vasodilatation) kommt es per Reflexbogen (Haut – Gehirn) zu einer unmittelbaren Tonussenkung der lokal erwärmten Regionen und des Gammatonus im Gehirn, der wiederum die gesamte Muskelspannung steuert.

Der Wärme wird eine heilende Wirkung zugesprochen, die sogenannte Heil-Wärme.

Wärme bewirkt u.a. eine Entspannung der Muskeln, eine Verbesserung der Durchblutung, die Verbesserung der Dehnbarkeit des kollagenen Bindegewebes und Schmerzlinderung.

Unsere Einzeltherapien

Gerade als Gegenpol für die zeitgebundene Welt und um die Therapie effektiver und grundlegender gestalten zu können brauchen wir Zeit. In unseren Einzeltherapien haben wir Zeit für Sie.

Zum Seitenbeginn
Fotogalerie schließen